Acht Menschen, die sich der Kunst in unterschiedlichen Formen verschrieben haben, gestalten im Rahmen des ARD Radiofestivals eine halbe Stunde Radio - immer sonntags ab 23.04 Uhr.

Neueste Beiträge

Abspielen

Audio | SR 2 "Zwischen Sprache und Sein" von Kübra Gümüsay

Neue Räume zum Denken: Statt nur noch auf Hass und reaktionäres Denken zu reagieren, nimmt die Journalistin und Aktivistin Kübra Gümüsay das Mikrophon zur Hand und organisiert neue Lösungen für ein besseres Miteinander. Lösungen, in deren Mittelpunkt Lieb...

Abspielen

Audio | SR 2 "Wir übernehmen nicht!" - Von den Machern der...

"Wir, um die Dreißig, wir übernehmen nicht mehr!" Das ist die Parole des Teams der Zeitschrift zur Gegenwartskultur "Die Epilog". Für das ARD Radiofestival haben die jungen Macher ein essayistisches Feature zur Dekonstruktion einer Generation beigesteuert...