Foto zur Sendung titel
SR 2 KulturRadio Brunners Welt

Die kabarettistische Sicht auf die wichtigen Dinge der Welt und des Lebens. Jeden Samstag in der Sendung "SR 2 - Der Morgen".

Weitere Informationen zum Umgang mit Podcasts finden Sie hier

Podcast-Folgen

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 23./24.06.2017 - Bomben-Wetterlage

Nicht dass Sie denken, Brunner nähme hitzefrei. Aber trotz Eiskaffee, kalter Dusche und Natur-Schwimmbad im Grünen: Die Hitze macht ihm zu schaffen. Und nicht nur ihm.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 16./17.062017 - Hier stehe ich

Nicht dass Sie denken, Brunner sei ganz und gar ungläubig. Aber er möchte schon gerne wissen, was er glauben kann.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 09./10.06.2017 - Katar

Nicht dass Sie denken, Brunner wäre nicht stets für neue Informationen dankbar. Wenn sie denn wirklich neu sind.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 02./03.06.2017 - Alien Nation

Nicht dass Sie denken, Brunner habe sich nunmehr endgültig in die Science-Fiction geflüchtet. Aber manches kommt ihm doch recht extraterrestrisch vor.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 26.05.2017 - Das große Löschen

Nicht dass Sie denken, ich hätte etwas gegen Regeln. Ohne Regeln wäre ein funktionierendes Zusammenleben ebensowenig möglich wie das abendliche Scrabble-Spiel mit meiner Nachbarin Barscheck.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 19./20.05.2017 - Verschlimmbesserung

Nicht dass Sie denken, Brunner schätzte seine Muttersprache nicht. Im Gegenteil: Bietet sie doch Gelegenheit auch nahezu unaussprechliche Vorgänge in präzise Worte zu fassen.

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 12./13.05.2017 - Überraschung

Nicht dass Sie denken, ich hätte etwas gegen überraschende Erkenntnisse. Wo wären wir, hätte nicht ein Apfel der glücklicherweise mehligen Sorte „Flower of Kent“ das Denkorgan Isaac Newtons schlagartig auf Trab gebracht?

Abspielen

Podcast | Brunners Welt Brunners Welt vom 05./06.05.2017 - Dekalog

Nicht dass Sie denken, ich hätte etwas gegen Thesen. Es müssen ja nicht immer gleich 95 sein, auch wenn wir gerade das Jahr des Wittemberger Wutbürgers Luther begehen