Ein Kommentar zum Zeitgeschehen, eine Meditation zu Passionsbildern, ein Film über die Kinderfreizeit einer Pfarrgemeinde oder die Kunstaktion an einem Kirchturm: "aus christlicher sicht" berichtet darüber, was Christen im Saarland bewegt und was sie auf die Beine stellen.

Neueste Beiträge

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (17.08.2017)

Peter Eckert kritisiert in "aus christlicher sicht" das Bildungssystem. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres betrachtet er aktuelle Missstände und erkennt strukturelle Parallelen zu seiner eigenen Grundschulzeit, kurz nach dem Zweiten Weltkrieg.

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (10.08.2017)

Vor genau 100 Jahren, im August 1917, hat Papst Benedikt IV. eine Friedensinitiative gestartet, um die Krieg führenden Staaten des 1. Weltkriegs an den Verhandlungstisch zu bringen. Der Versuch scheiterte, doch der Papst legte mit seinem Vorstoß den geist...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (03.08.2017)

In der Christlichen Sicht beschäftigt sich Tim Jochen Kahlen mit den Kirchengemeinden im Saarland, deren Mitgliederzahlen in den letzten Jahren rapide zurückgegangen sind. Grund dafür ist nämlich nicht nur der demographische Wandel…

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (27.07.2017)

Für Gott ist der Tag der Ruhe so wichtig, dass er ihn heilig nennt und segnet, ihn damit unantastbar macht. Das ist unser Sonntag schon lange nicht mehr. Wie wichtig eine Auszeit, also „Nichtstun“ ist, davon spricht Wolfgang Drießen in der Sendung „Aus ch...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (20.07.2017)

In der Christlichen Sicht erinnert Pfarrer Wilhelm Otto Deutsch an das gescheiterte Attentat auf Adolf Hitler vor 73 Jahren. Dabei lenkt er die Aufmerksamkeit auch darauf, was wir heute noch von den Frauen und Männern lernen können, die das Attentat damal...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (13.07.2017)

Der Lärm, dem wir ständig ausgesetzt sind, weckt in uns die Sehnsucht nach Stille. Das Wortsegel bei Tholey–Sotzweiler ist ein Ort, der ein echter Gegenentwurf zu den alltäglichen Lärmwelten ist. Wolfgang Drießen hat für den Beitrag „Aus christlicher Sich...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (06.07.2017)

Pfarrer Wilhelm Otto Deutsch spricht in der christlichen Sicht über das soziale Netzwerk Facebook und dessen zunehmende Bedeutung in der Gesellschaft. Er unterscheidet dabei die Funktion der sozialen Medien von der Rolle der Kirche als soziales Gefüge in ...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (29.06.2017)

In der christlichen sicht geht es diese Woche um die Église-Saint-Pierre-et-Paul im nordfranzösischen Maubeuge und den Gedenktag der beiden Apostel Petrus und Paulus, der weltweit am 29. Juni von Christen aller Konfessionen als Hochfest gefeiert wird. Der...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (22.06.2017)

Pfarrer Dejan Vilov spricht in der christlichen sicht über Wachsamkeit und wie die Bundesregierung ihre Wachsamkeit aktuell mittels Staatstrojaner ausweitet. Er warnt davor die Grenzen zu wahren, da die Staatstrojaner die Freiheit der Menschen verkleinert...

Abspielen

Video | SR Fernsehen aus christlicher sicht (08.06.2017)

Pfarrerin Christine Unrath spricht in der christlichen sicht über den Terror in unserer Gesellschaft. Dabei mahnt sie das Verhalten derjenigen Menschen an, die diesen in der Welt verbreiten.