Mehr als 600 schriftliche Einwendungen gegen B423 beim Wirtschaftsministerium

Mehr als 600 schriftliche Einwendungen gegen B423 beim Wirtschaftsministerium

Audio | 02.08.2017 | Dauer: 00:03:30 | SR 3 - Florian Mayer

Themen

Gegen die geplante Umgehungsstraße B423 in Homburg- Einöd regt sich weiterhin Widerstand. Am 2. August wurden von der Bürgerinitiative "Erhaltet die Mastau" mehr als 600 gesammelte Einwendungen beim Wirtschaftsministerium in Saarbrücken übergeben. Die Resonanz ist trotz der Sommerferien riesig. SR 3-Reporter Florian Mayer berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank f�r Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.