Seit 10 Jahren: Halbe Fahrtzeit von Saarbrücken nach Paris

Seit 10 Jahren: Halbe Fahrtzeit von Saarbrücken nach Paris

Audio | 13.06.2017 | Dauer: 00:03:05 | SR 3 - (c) SR - Stephan Deppen

Themen

Für die Strecke Saarbrücken - Paris saß man früher rund vier Stunden lang im Zug. Das änderte sich vor zehn Jahren: Durch den ICE bzw. sein französisches Pendant, den TGV, ab Frankfurt am Main halbierte sich die Fahrtzeit. Zum Jubiläum der schnellen Bahnverbindung fand im Saarbrücker Hauptbahnhof ein Festakt statt, von dem SR 3-Reporter Stephan Deppen berichtet.

Weitere Informationen zum Beitrag

Zur Homepage

Artikel mit anderen teilen

ARTIKEL VERSENDEN

Leider ist beim Senden der Nachricht ein Fehler aufgetreten, bitte versuchen Sie es noch einmal.
Klicken Sie bitte das Mikrofon an.
Vielen Dank fr Ihre Nachricht, sie wurde erfolgreich gesendet.