Schlagwort: Sonderparteitag

Foto: SPD-Fahnen (Foto: dpa/Patrick Seeger)

Audio | 22.04.2018 | Länge: 00:03:08 | SR 3 - (c) SR SR 3 - Sonderparteitag der SPD

Die SPD w├Ąhlt am Sonntag bei einem Sonderparteitag erstmals in ihrer 155-j├Ąhrigen Parteigeschichte eine Frau zur Vorsitzenden. Der Abstimmung in Wiesbaden stellen sich Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles und die Flensburger Oberb├╝rgermeisterin Simone ...

SPD Ortsratsitzung (Foto: dpa)

Audio | 20.04.2018 | Länge: 00:03:07 | SR 3 - Carolin Dylla SPD-Ortsverband Weiskirchen: "Nahles glaubw├╝r...

Am Sonntag, 22. April soll Andrea Nahles auf dem SPD-Parteitag zur neuen Vorsitzenden gew├Ąhlt werden - als erste Frau in der Parteigeschichte. Entsprechend hoch sind die Erwartungen. Nahles soll den Erneuerungsprozess der Partei gestalten und managen. Lau...

Albrecht von Lucke (Foto: Tobias Tanzyna)

Audio | 20.04.2018 | Länge: 00:04:18 | SR 2 - (c) SR - Johannes Kloth "Andrea Nahles steht nur bedingt f├╝r einen Ne...

Die SPD will sich erneuern. Startschuss soll der Sonderparteitag am Sonntag in Wiesbaden sein. Dort soll Andrea Nahles zur SPD-Chefin gew├Ąhlt werden. Seit Gr├╝ndung der Partei w├Ąre sie die erste Frau an der Spitze der Sozialdemokraten. Neu ist auch, dass e...

Foto: Joachim Weyand im Studio

Video | 22.01.2018 | Länge: 00:39:16 | SR Fernsehen - (c) SR aktueller bericht (22.01.2018)

Live-Schalte zur Er├Âffnung des Filmfestivals Max Oph├╝ls Preis , SPD-Sonderparteitag: Reaktionen aus dem Saarland, SPD und CDU zu Koalitionsverhandlungen auf Bundesebene, Kommentar von Norbert Klein zu Erwartungen an neue Gro├če Koalition, Grenz├╝berschreite...

Martin Schulz redet auf dem ausserordentlichen SPD Bundesparteitag in Bonn (Foto: dpa / picture alliance / Sven Simon)

Audio | 22.01.2018 | Länge: 00:05:04 | SR 2 - (c) SR - Katrin Aue Prof. Oskar Niedermayer: "Martin Schulz ist n...

Beim Sonderparteitag der SPD am Sonntag hat sich die Mehrheit der Delegierten f├╝r Koalitionsgespr├Ąche mit der Union entschieden. Mit 56 Prozent Ja-Stimmen war es allerdings sehr knapp. Was nach den Debatten der letzten Wochen wohl nicht verwunderlich ist....

´╗┐