Schlagwort: Politik

Der Politologe Prof. Dirk van den Boom (Foto: Martin Breher/SR)

Audio | 13.02.2018 | Länge: 00:04:16 | SR 2 - Kai Schmieding "Unprofessionell" und "selbstgef├Ąllig" - Dirk...

Andrea Nahles soll kommissarisch den SPD-Parteivorsitz von Martin Schulz ├╝bernehmen, wogegen sich in der Basis Widerstand regt. Auch der Politikwissenschaftler Dirk van den Boom ist skeptisch und meint im SR 2-Interview: "Ich bin mir nicht sicher, ob jema...

Klaus Meiser (Foto: dpa)

Audio | 12.02.2018 | Länge: 00:03:35 | SR 3 - Janek B├Âffel Klaus Meiser tritt zur├╝ck

Am Mittwoch hatte das Parlament Meisers Immunit├Ąt aufgehoben. Im Zusammenhang mit den Untreue-Ermittlungen zu dem LSVS-Skandal hatte die Staatanwaltschaft die Aufhebung der Immunit├Ąt beantragt.

Italien-Flagge

Audio | 11.02.2018 | Länge: 00:30:00 | AntenneSaar - Pasquale Marino AntenneSaar - mezz'ora italiana vom 11. Febru...

mezz'ora italiana, die traditionsreiche Sendung f├╝r italienische und italienischst├Ąmmige H├ÂrerInnen, l├Ąuft jeden Sonntag von 10.00 bis 10.30 Uhr auf AntenneSaar und ist danach auch sieben Tage lang online abrufbar. Moderation: Pasquale Marino.

Foto: Sonja Marx im Studio

Video | 10.02.2018 | Länge: 00:30:00 | SR Fernsehen - (c) SR daten der woche (10.02.2018)

Finanzskandal: Weitere Ermittlungen im Fall Meiser, Homburg: Reaktionen auf Anklageerhebung gegen OB Schneidewind, GroKo: Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Union abgeschlossen, GroKo: Reaktionen von SPD- und CDU- Basis, Tarifkonflikt: Einigung bei ...

Landtag des Saarlandes (Foto: SR)

Audio | 09.02.2018 | Länge: 00:03:06 | SR 3 - Janek B├Âffel Landtag: Druck auf Meiser w├Ąchst

Auch in der Politik w├Ąchst der Druck auf Landtagspr├Ąsident Klaus Meiser (CDU). Die Forderungen, er m├╝sse Konsequenzen ziehen, werden immer lauter. Die Linke erneuerte ihre R├╝cktrittsforderung. Erstmals kommen auch deutliche Worte aus der SPD-Fraktion. SR ...

Martin Schulz und Sigmar Gabriel (Foto: dpa)

Audio | 09.02.2018 | Länge: 00:03:05 | SR 3 - Christian Job / Uli Hauck Studiogespr├Ąch: "Machtkampf auf offener B├╝hne...

Respektloser Umgang, gebrochene Zusagen - Noch-Au├čenminister Gabriel ist mit seiner eigenen Partei hart ins Gericht gegangen. Auch seinen m├Âglichen Nachfolger im Au├čenamt, Schulz, griff er an. Er warf Schulz unter anderem mangelnde Wertsch├Ątzung vor. Im S...

Angela Merkel und Martin Schulz best├Ątigen den Abschluss des Koalitionsvertrages (Foto: dpa / Gregor Fischer)

Audio | 08.02.2018 | Länge: 00:02:18 | SR 2 - Uli Hauck Kommentar: Die Schulz-Wende

Im M├Ąrz 2017 noch von 100 Prozent der deligierten Sozialdemokraten zum Parteichef bef├Ârdert, ├╝berl├Ąsst Martin Schulz nur elf Monate sp├Ąter den SPD-Vorsitz Andreas Nahles, um selbst den noch vor Kurzem kategorisch ausgeschlossenen Posten des Au├čenminister ...

Sicherheitsflaschen f├╝r die Dopingproben bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang (Foto: dpa / Berlinger & Co. Ag)

Audio | 08.02.2018 | Länge: 00:03:34 | SR 2 - Holger B├╝chner Dopingexperte kritisiert Olympisches Kommitee...

Wenige Tage vor den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang waren Sperren f├╝r 39 russische Athleten aufgehoben worden - obwohl sie vom Internationalen Sportgerichtshof wegen Doping-Vergehen bereits lebenslang f├╝r Olympia gesperrt waren. Aus Mangel an Bew...

Bekenntnis zu weiteren Jahren der Gro├čen Koalition: Horst Seehofer, Angela Merkel und Martin Schulz (Foto: dpa / Bernd von Jutrczenka)

Audio | 08.02.2018 | Länge: 00:05:02 | SR 2 - Holger B├╝chner "Das pragmatisch-Vern├╝nftige, das Beste, was ...

F├╝r den Mannheimer Historiker Prof. Philipp Gassert ist die Einigung von CDU, CSU und SPD auf einen erneuten Koalitionsvertrag gut f├╝r Deutschland. In der Geschichte der Bundesrepublik seien "Gro├če Koaltionen" jedenfalls "alles in allem erfolgreiche und e...

Angela Merkel best├Ątigt den Abschluss des Koalitionsvertrages (Foto: dpa/Kay Nietfeld)

Audio | 08.02.2018 | Länge: 00:05:24 | SR 2 - Holger B├╝chner / Cecilia Reible "Angela Merkel ist nat├╝rlich geschw├Ącht"

Sollte die SPD-Basis Anfang M├Ąrz gr├╝nes Licht f├╝r den am 7. Februar pr├Ąsentierten Koalitionsvertrag geben, dann bleibt es bei Angela Merkel als Bundeskanzlerin. Doch daf├╝r mussten CDU und CSU einige Zugest├Ąndnisse machen: zum einen eine k├╝nftige Marschric...